ur. sula vs d-mannose

-25%
20,15 €
54 g
  • 8036919
  • 54 g
  • Eigene Herstellung
  • 37,31 € pro 100 g
  • 26,95 €
  • Beschreibung

ur.sula d-mannose

ur.sula d-Mannose enthält

• D-mannose in der wirksamen α-Form
• hochwertige Pflanzenextrakte
• Niacin für Schleimhäute
• Vitamin C für das Immunsystem Anwendungsgebiete

Als Beitrag für:
• normale Schleimhäute
• Immunsystem

Der Verzehr als Getränk am Abend (vor dem Schlafengehen) hat sich gut bewährt. Um die gewünschte hohe Konzentration von D-Mannose zu erhalten, empfehlen wir, nach dem Verzehr von ur.sula d-mannose keine größeren Flüssigkeitsmengen nachzutrinken.

Bei ur.sula d-mannose handelt es sich um einen Einfachzucker, der vom Körper nur zu einem sehr geringen Teil verstoffwechselt wird und so direkt unverändert über die Blutbahn auf dem Weg in die Harnblase mit dem Urin ausgeschieden werden kann. Die α-Form weist gegenüber der ß-Form und anderen Zuckern adhäsive Eigenschaften auf. Lebensmittel, mit adhäsiven Eigenschaften können unter anderem das Anheften unerwünschter Substanzen verhindern.

Heidelbeeren (Vaccinium myrtillus) sind unter anderem reich an Anthocyanidinen, wie Myrtillin und an Tanninen, die als Gerbstoffe genutzt werden. Myrtillin verleiht den Früchten die typische rote und blaue Färbung. Mit dem pH-Wert der Umgebung verändert Myrtillin seine Farbe. Es dient den Pflanzen unter anderem als antioxidativer Schutz vor UVStrahlung. Gerbstoffe schützen die Pflanze vor Fressfeinden. Tannine denaturieren Proteine, wodurch das in den Proteinen gebundene Wasser verdrängt wird und so Bakterien der Nährboden entzogen wird. Tannine beeinflussen den Geschmack verschiedener Lebensmittel, da sie als Säuren fungieren und das Zusammenziehen der Schleimhäute bewirken, was beim Verzehr tanninreicher Lebensmittel das typische Mundgefühl erklärt. Traditionell wurden Heidelbeeren aufgrund der enthaltenen Tannine seit jeher bei Themen rund um die Schleimhäute in Form von Tees genutzt.

Acerola ist eine Kirschenart, die vor allem in tropischem und subtropischem Klima wächst. Sie enthält viele Vitalstoffe und wird in letzter Zeit auch in Europa sehr geschätzt. Natürlicherweise enthält die Acerolakirsche Vitamin C. Vitamin C ist vor allem dafür bekannt, dass es zu einer normalen Funktion des Immunsystems und zum Zellschutz vor oxidativem Stress beiträgt.

Niacin (Vitamin B3) ist ein wasserlösliches Vitamin aus dem B-Komplex, welches direkt aus der Nahrung aufgenommen oder aus der Aminosäure Tryptophan gebildet werden kann. Als Bestandteil von Coenzymen ist Niacin in viele Stoffwechselfunktionen eingebunden. Niacin trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel und zur Erhaltung von Haut und Schleimhäuten bei.

Inhalt pro 1,8 g % NRV Inhalt pro 1,8 g % NRV D-Mannose 1500 mg - Acerola-Extrakt davon Vitamin C 100 mg 17 mg - 21 % Heidelbeer-Extrakt 200 mg - Niacin NE 3,2 mg 20 %

Zutaten: D-Mannose, Heidelbeer-Extrakt, Acerola-Extrakt, Nicotinamid.

Nahrungsergänzungsmittel mit D-Mannose, Heidelbeer-Extrakt und Vitamin C aus der Acerolakirsche. Niacin als Beitrag zur Erhaltung normaler Schleimhäute und Vitamin C als Beitrag zu einer normalen Funktion des Immunsystems

Empfohlene Verzehrmenge: 2 gestrichene Messlöffel (= 1,8 g) pro Tag in Wasser eingerührt trinken (bevorzugt abends). Packungsgröße: 54 g Pulver

Hinweise: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Kein Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung. Eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Bei Raumtemperatur, trocken und lichtgeschützt lagern. Da wir für unsere Produkte weitestgehend natürliche Rohstoffe verarbeiten, können diese leichte Farbschwankungen und einen charakteristischen Geruch aufweisen.

 

Weitere Produkte des Herstellers

Topseller